Elfring GmbH


Elfring GmbH • Diepenheimstr. 2 • 48624 Schöppingen • 02555 98970
22.11.2017

Solaranlagen

Ganz grob vereinfacht könnte man sagen, das eine Solaranlage wie ein Schlauch
funktioniert, der in der Sonne liegt.
Das heisst:
Die Sonnenstrahlen erwärmen die im Solarkollektor befindliche Wärmeträgerflüssigkeit.
Diese wird mittels einer Umwälzpumpe zum Solarspeicher transportiert. Hier wird
Wärme über einen Wärmetauscher an das Wasser des Speichers weitergegeben. Die
jetzt wieder abgekühlte Wärmeträgerflüssigkeit wird zum Kollektor zurück gepumpt um
den Kreislauf erneut zu durchlaufen.
Wenn dann die Sonne einmal nicht scheint, und nicht genug Energie vorhanden ist um
das Wasser entsprechend zu erhitzen, wird das Wasser über eine zweite Heizspirale im Solarspeicher durch das Heizgerät nacherwärmt.
Somit ist die Heizungsanlage wetterunabhängig und doch zukunftsorientiert weil durch Solartechnik Energie eingespart wird und somit ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz
geleistet wird. - Die Sonne schreibt keine Rechnung!

Dazu gibt es die Förderprogramme der BAFA zu denen Sie hier mehr erfahren:

www.bafa.de/bafa/de/energie/erneuerbare_energien/solarthermie



                           .



Aktion

Abverkauf Ausstellung!
Wir brauchen Platz für
neue Modelle!

Ab sofort Abverkauf aller
Ausstellungsobjekte!